LKW-Unfall auf A7

Ein schwerer Verkehrsunfall mit Lkw-Beteiligung machte unseren Einsatz gemeinsam mit den Kameraden der Feuerwehr Biebelried und der Kreisbrandinspektion am Abend des 15.06.2021 auf der A7 in Fahrtrichtung Ulm erforderlich.

Ein Lkw war aus unbekannter Ursache auf einen Verkehrssicherungs-Anhänger einer Baustelle aufgefahren. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser sowie auch das Fahrzeug des Unfallverursachers total zerstört. Der Fahrer wurde bis zu unserem Eintreffen von couragierten Ersthelfern aus dem Fahrzeugwrack befreit.

Wir kümmerten uns um die Betreuung des Verletzen und die Aufnahme von auslaufenden Betriebsmitteln. Außerdem sicherten wir die Unfallstelle ab. Der Verletzte wurde durch den Rettungshubschrauber in eine Klinik verbracht.

Ist möglicherweise ein Bild von außen
Ist möglicherweise ein Bild von Straße
Ist möglicherweise ein Bild von Luftfahrzeug und außen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.