Gemeindliche Feuerwehr

Die Gemeinden haben nach dem bayerischen Feuerwehrgesetz die Aufgabe, den abwehrenden Brandschutz und die technische Hilfeleistung sicherzustellen. Diese Pflicht nimmt sie durch die Aufstellung einer freiwilligen Feuerwehr wahr.

Nachstehend finden Sie Informationen zum Aufbau und den verschiedenen Fachbereichen, die nur einen kleinen Ausschnitt der vielseitigen Anforderungen abbilden.

Führung

Einheitsführer

Fachbereich ABC-Schutz

Fachbereich Atemschutz

Fachbereich Brandschutzerziehung

Fachbereich Luftbeobachter

Fachbereich Notfallseelsorge

Fachbereich Vorbeugender Brandschutz

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.