Katzenrettung

Eine auf einem leerstehenden Gebäude festsitzende Katze wurde uns am frühen Vormittag des 03.09.2020 gemeldet.
Nach kurzer Erkundung konnte ein kleines Kätzchen in einer Dachrinne festgestellt werden.
Mehrere Rettungsversuche unseres Gerätewartes mittels Drehleiter schlugen zunächst fehl. Selbst nach Ablegen der auffälligen Schutzkleidung ließ sich das ängstliche Tier nicht fangen.
Erst das Frauchen der Katze konnte diese beruhigen, einfangen und den Einsatz zum Erfolg führen.

Bild könnte enthalten: 1 Person, im Freien
Bild könnte enthalten: Himmel, Wolken, Einfamilienhaus und im Freien
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.