Zimmerbrand – Bewohner retten sich aus Fenster

„Brand Zimmer, Personen in Gefahr“ – mit diesem Stichwort wurde die Feuerwehr Kitzingen gemeinsam mit der Stadtteilfeuerwehr Sickershausen am Mittag des 07.06.2020 alarmiert. Vor Ort stellte sich die Lage bei Eintreffen der Feuerwehr kurze Zeit später so dar, dass aus den Fenstern einer Wohnung im ersten Obergeschoss dichter Rauch drang.

Bild könnte enthalten: im Freien, Text „Feuerwehr Stadt Stadt Kitzingen AA 1731“

Die in der Wohnung lebende Familie befand sich bereits in Sicherheit: Ein zufällig vorbeikommender 50-Jähriger hatte den Rauch gesehen und daraufhin sofort reagiert: Er half der Familie, aus der Wohnung über ein Fenster zu entkommen, indem er sie am Boden auffing. Dank dieses beherzten Eingreifens konnten sich die Kräfte der Feuerwehr voll auf die Brandbekämpfung und die Kontrolle der weiteren Wohnungen kontrollieren, was durch mehrere Trupps unter Atemschutz erfolgte. Nach abschließenden Lüftungsmaßnahmen konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.

Bild könnte enthalten: Auto und im Freien
Bild könnte enthalten: Himmel, Baum und im Freien, Text „©Feuerwehr Kitzingen“
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.