Neues Löschfahrzeug für die Kitzinger Feuerwehr

Ein neues Löschgruppenfahrzeug konnte die Feuerwehr Kitzingen am 18.03.2020 in Empfang nehmen.

Nach einer Einweisung bei der Herstellerfirma konnten vier Kameraden (mehr durften wegen der aktuellen Corona-Situation nicht teilnehmen) das Fahrzeug nach Kitzingen überführen, wo es in einigen Wochen in den Einsatzdienst übernommen werden wird.
Bis dahin werden – wie es die Lage zulässt – noch einige Arbeiten wie die Beklebung des Fahrzeugs und Ergänzung der Beladung durchgeführt.
Danach beginnt die Einweisung der Einsatzkräfte, die sich in diesem Fall wohl über einen längeren Zeitraum hinziehen wird als üblich. Um einer möglichen Verbreitung des Corona-Virus in unseren Reihen vorzubeugen und so die Einsatzbereitschaft aufrecht zu erhalten, werden aktuell keine Ausbildungsveranstaltungen durchgeführt.

Weitere Bilder und Informationen über das Auto folgen nach Fertig- und Indienststellung.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere