Übung mit Spezial-Löschfahrzeug

Ein nicht alltägliches Fahrzeug zur Brandbekämpfung konnten wir bei unserer Übung am 13.09.2019 testen.


Hierbei handelt es sich um eine Betonpumpe der Firma LZR Kitzingen. Wir verfügen über Adapter, die es uns ermöglichen, die Betonpumpe mit Wasser zu speisen. Dies eröffnet uns vielfältige Möglichkeiten der Brandbekämpfung auch an hohen und unzugänglichen Stellen. Bei besonderen Schadenslagen können wir das Fahrzeug daher anfordern, woraufhin ein Fahrer der LZR den Mischer an die Einsatzstelle bringt.

Im Einsatz war das Gefährt zum Beispiel beim Großbrand des ehemaligen Fetzer-Lagergebäudes.
Vielen Dank an dieser Stelle an die Firma LZR für die Bereitstellung des Fahrzeugs.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.