Zimmerbrand mit Tierrettung

Ein Zimmerbrand in der Kitzinger Siedlung hielt uns und die Stadtteilfeuerwehr Sickershausen am Abend des 26.07.2019 auf Trab.
In einem Zimmer in einem Mehrfamilienhaus war ein Feuer ausgebrochen.

Zunächst war unklar, ob sich noch Personen in der Wohnung befanden, sodass unmittelbar bei Eintreffen mehrere Trupps unter  Atemschutz zur Menschenrettung und Brandbekämpfung vorgingen. Schnell konnte Entwarnung gegeben werden, es befanden sich keine Personen mehr in Gefahr, stattdessen konnten wir das Feuer schnell löschen und erfreulicherweise zwei Katzen und eine Schlange aus dem Rauch retten und anschließend im Freien mit Sauerstoff versorgen.

Die Tiere konnten daraufhin wohlauf an ihren Besitzer übergeben werden.

Neben den Einheiten der Feuerwehr waren das Rote Kreuz und die Polizei vor Ort, welche die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen hat.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Einsatz abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.