Dachstuhlbrand in Fröhstockheim

Zur Unterstützung der örtlichen Feuerwehren mit der Drehleiter wurden wir in der Nacht des 02.08.2018 nach Fröhstockheim alarmiert. Der Dachstuhl eines Wohnhauses war in Brand geraten.

In Zusammenarbeit mit einem Atemschutztrupp im Innenangriff und dem punktuellen Öffnen der Dachhaut konnte der Brand relativ schnell gelöscht und noch größerer Schaden verhindert werden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Einsatz abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.