Schwerer Verkehrsunfall

Zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen Sickershausen und Michelfeld wurden wir am 12.06.2017 zusammen mit den örtlichen Feuerwehren alarmiert.

Zwei Personen mussten in Zusammenarbeit mit der ebenfalls an die Unfallstelle gerufene Marktbreiter Wehr befreit werden.

Die Kameraden aus Marktsteft, Michelfeld und Hohenfeld stellten den Brandschutz sicher, unterstützen bei der technischen Rettung und kümmerten sich um die Verkehrsregelung.

Die Verletzten wurden von Helfern des BRK versorgt und per Rettungswagen bzw. den ebenfalls alarmierten Rettungshubschrauber in umliegende Kliniken gebracht.

Dieser Beitrag wurde unter Einsatz abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.