Gewächshausbrand Albertshofen

Zu einem Brand in einem Gewächshaus wurden wir in den frühen Morgenstunden des 16.02.2017 zusammen mit der Feuerwehr Mainsondheim, zur Unterstützung der örtlichen Feuerwehr Albertshofen gerufen.

Beim Eintreffen brannte eine Teilfläche eines großen Gewächshauskomplexes und ein angrenzendes Verwaltungs- und Lagergebäude.

 

Zur Sicherstellung der Wasserversorgung und zur weiteren Unterstützung durch Atemschutzgeräteträger wurden die Feuerwehren Iphofen, Mainstockheim, Dettelbach, Stadtschwarzach sowie die Werkfeuerwehr der Abtei Münsterschwarzach nachalarmiert.

 

Zahlreiche Trupps unter Atemschutz konnten schließlich das Feuer unter Kontrolle bringen und auf einen Teil des Gewächshauses begrenzen.

Dieser Beitrag wurde unter Einsatz abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.