Schlittenfahrt 2010

Am Samstag, 16. Januar 2010 war es wieder einmal soweit mit unserer traditionellen Schlittenfahrt am Casteller Hang. Gut gerüstet starteten wir gegen Abend mit ca. 20 extrem  Winter tauglich eingepackten Kameradinnen und Kameraden. Damit die Strecke in den Abendstunden befahrbar war wurden erst Aggregat und Scheinwerfer aufgebaut. Gegen die eisige Kälte half ein kleines  Lagerfeuer in der Feuerwanne und ein kräftiger  Glühwein. Tee, Kaffee und Kuchen wurde ebenfalls aufgetischt, es fehlte zu einer geselligen  Schlittenfahrt absolut nichts, so hielten wir es immerhin ca. 4 Stunden in der Kälte aus. Der Ausklang fand dann im warmen Florianstüberl der  Feuerwehr Kitzingen statt.

Dieser Beitrag wurde unter Feuerwehrverein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.