Frühjahrsdienstversammlung

Am Samstag, 28.03.2009, fand die diesjährige Frühjahrsdienstversammlung, zugleich Mitgliederversammlung des Feuerwehrvereins statt. Neben verschiedenen Berichten standen auch Neuwahlen auf der Tagesordnung. Gewählt wurden neben dem Kommandanten und seinen Stellvertreter auch die gesamte Vorstandschaft, die Kassenprüfer und die Beisitzer des Feuerwehrvereins. Kassenwart Dieter Maurer, welcher die Vereinskasse 34 Jahre tadellos führte, übergab die Kassengeschäfte an seinen Nachfolger Ralf Lill weiter. Für den aus beruflichen Gründen ausscheidenden Jugendwart Markus Grötsch wurde Matthias Scherer ernannt. Die Versammlung dauerte knapp über zwei Stunden. Anwesend waren neben der gesamten Leitung der Stadtverwaltung auch zahlreiche Stadträte, der stellvertretende Feuerwehrreferent Manuel Müller, Vertreter von Polizei, THW, BRK sowie der Feuerwehrführung des Landkreises Kitzingen.

Dieser Beitrag wurde unter Feuerwehrverein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.