Abschlussübung Truppmann

Am Mittwoch, 23.05.07, fand bei der Stadtfeuerwehr Kitzingen die Abschlussübung für 38 Teilnehmer, der im November 2006 begonnenen Truppmannausbildung (Feuerwehrgrundausbildung), statt.
Die Teilnehmer kamen aus allen vier Stadtteilwehren und aus der Stadtfeuerwehr.
Sie wurden in rund 90 Ausbildungsstunden nach staatlichen Vorgaben, durch 20 Ausbilder zum Feuerwehrdienst ausgebildet. Zusätzlich musste noch ein Erste-Hilfe Kurs absolviert werden.
Nach erfolgter Auslosung wurden drei Gruppen, mit jeweils unterschiedlicher Aufgabenstellung, gebildet. So galt es einen brennenden PKW in einer Halle zu löschen, verschiedene Menschenrettungen durchzuführen und einen Löschangriff vorzunehmen.
Die Lehrgangszeugnisse werden, im Rahmen einer kleinen Feierstunde, am 13. Juni übergeben werden.

Abschlussübung Truppmann

Am Mittwoch, 23.05.07, fand bei der Stadtfeuerwehr Kitzingen die Abschlussübung für 38 Teilnehmer, der im November 2006 begonnenen Truppmannausbildung (Feuerwehrgrundausbildung), statt.
Die Teilnehmer kamen aus allen vier Stadtteilwehren und aus der Stadtfeuerwehr.
Sie wurden in rund 90 Ausbildungsstunden nach staatlichen Vorgaben, durch 20 Ausbilder zum Feuerwehrdienst ausgebildet. Zusätzlich musste noch ein Erste-Hilfe Kurs absolviert werden.
Nach erfolgter Auslosung wurden drei Gruppen, mit jeweils unterschiedlicher Aufgabenstellung, gebildet. So galt es einen brennenden PKW in einer Halle zu löschen, verschiedene Menschenrettungen durchzuführen und einen Löschangriff vorzunehmen.
Truppmannausbildung erfolgreich beendet

Am Mittwoch, 13.6.2007, wurden in der Stadtfeuerwehr Kitzingen, im Rahmen einer kleinen Feierstunde, die Zeugnisse aller 38 Lehrgangsteilnehmer überreicht. Bestanden hatten alle, wenngleich die Höchstpunktzahl von keinen erreicht werden konnte (über diesen Lehrgang berichteten wir bereits mehrmals). Da der Lehrgang ausnahmslos in der abendlichen Freizeit und nicht in einer Feuerwehrschule abgehalten wurde, musste die Stadt auch keine Lohnausfallkosten erstatten. Im kommenden Jahr wird der Aufbaulehrgang „Truppführer“, auch hier im Hause, angeboten werden. Zum Abschlussbild stellten sich die Teilnehmer, die Ausbilder, Vertreter der Stadt und der Feuerwehrführung.

Dieser Beitrag wurde unter Übungen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.