Ausbildung zum Truppmann

Zur Zeit absolvieren bei uns ca. 30 „Nachwuchsfeuerwehrler“ beiderseitigen Geschlechts, aus dem gesamten Einzugsbereich der Stadt, einen Teil ihrer Feuerwehr-Grundausbildung. Diese Ausbildung wird sich noch bis Juni 2003 erstrecken.
Eindrucksvoll demonstriert hier der Ausbilder Hans-Georg Scharting, von der WF Fehrer, zum Thema „Metallbrand“, einen Löschversuch mit speziellem Metallbrandpulver. Was auf dem Bild wie Schneeflocken aussieht, ist in Wirklichkeit aufgewirbelte Asche.

Dieser Beitrag wurde unter Übungen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.